Meine Freunde (Katzen)
Meine Freunde (Vögel)
Herkunft
Tagebuch
Hundeschule das einmaleins für Hunde
Appell an die Hundebesitzer
Hundesprache
Hunde A-B-C
Richtig starten ins Fitness Leben
Dankbare Gedanken
GEBET EINES STREUNERS
Glaube, noch Zeitgemäß?
Weihnachten 2005
Frohe Weihnachten 2006
So wünscht man....



Frühlingsgedichte

Vorfrühling

Februar, erste warme Tage.
Auf dem Feld treibt der Vorfrühlingssturm
einen Schwarm Lerchen vor sich her.
erste Boten nahenden Lenzes
lassen das Herz höher schlagen.
Im Singflug jubeln sie ihr Lied,
wecken ein unbändiges Gefühl von Freiheit.
Und die Menschen ?
In Nahost baut ein Staat eine Mauer
steht in der Zeitung.
Mauern aus Beton - Mauern in den Herzen.
Ach, könnte man sie wegjubeln,
die Mauern, im Freiflug, wie die Lerchen.

**********************************


Märzanfang

Zum Teil noch schneebedeckte Flur
läßt uns den Frühling ahnen nur.
Horch, war da nicht ein Finkenschlag
der uns den März schon künden mag ?
Die ersten Blütensträucher zeigen
schon winz'ge Knospen an den Zweigen.
Sieh, die ersten Krokusspitzen
aus gelbgrünen Wiesen blitzen.
Frühlingsahnen, Frühlingshoffen
wecket Freude, macht uns offen
für eine bunte Blütenpracht
erblüh'n die Knospen über Nacht.

****************************



Der Mai

Der Mai lugt aus den Hecken.
Er schaut in alle Ecken
und macht sie grün.

Läßt bunte Blumen sprießen
die aus den Gärten grüßen.
Ein herrlich Blüh'n !

Läßt Vögel jubilieren
die Bäume sich verzieren
mit jungem Laub.

Bienen und auch Hummeln
sich auf Wiesen tummeln,
sammeln Blütenstaub.

Wunderschöner Maien
an dem wir uns erfreuen:
Wieder ist's so weit.

Bringst Maiglöckchen und Flieder
alle Jahre wieder.
Du schönste Jahreszeit !

*****************************



Kleines Blümchen im Asphalt

Im Frühling sah ich dich,
kleines Blümchen im Asphalt.
Sag', wer gab dir die Kraft
wie bist du hier hinein gelangt ?
Welcher Vogel hat dein Samenkorn
aus dem Schnabel verloren ?

Wenn ich mich einmal verloren fühle,
wenn ich denke, dass ich zu schwach bin
die Lasten des Lebens zu tragen,
dann will ich an dich denken,
kleines Blümchen im Asphalt.

**************


Ostervorfreude

Unterm Schnee das erste Grün.
Krokusse schon bald erblüh'n.
Horch, der Vogel dort im Baum
singt von seinem Frühlingstraum.
Und Frau Vogel auf der Stell'
will ein Nestchen bauen schnell.
Der Hase der ist auch nicht weit,
es naht die schöne Osterzeit.



Frühlingeszeit


Kontakt